Siedlungswasserwirtschaft und Wassergütewirtschaft

Der Fachbereich unter der Leitung von PD Dr.-Ing. Stephan Fuchs befasst sich mit der Erfassung und Bewertung der Wirkungen von Belastungen und belastungsmindernden Maßnahmen im Wasserkreislauf sowie mit der Entwicklung und Bewertung von solchen belastungsmindernden Maßnahmen. Monitoring, Datenanalyse, Modellierung und Simulation sind hierbei die wichtigsten Arbeitsansätze. Der Betrachtungshorizont geht dabei weit über die Siedlungsgebiete hinaus und erfasst auch Stoffeinträge aus verschiedenen Formen der Landnutzung innerhalb von Flussgebieten. Aus diesen Analysen resultieren Handlungsempfehlungen, die, aufbauend auf verfahrenstechnischen Grundlagenuntersuchungen in Lösungskonzepte überführt und umgesetzt werden.

 

Studium und Lehre
Studium und Lehre

Der Fachbereich bietet Lehrveranstaltungen unter anderem für die Studiengänge Bauingenieurwesen, Water Science and Engineering und Geoökologie an.

Studium und Lehre
Forschung
Forschung

Der Fachbereich befasst sich mit Fragestellungen aus den Themenfeldern Flussgebietsmanagement, Urbaner Wasserhaushalt, Abwassertechnik.

 

Forschung
Veranstaltung
Veranstaltungen

Regelmäßige Veranstaltungen des Fachbereichs sind die „Karlsruher Flockungstage“ sowie die „River Basins“.

Veranstaltungen
background
Stellenausschreibung

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) in der Wissenschaft im Fachbereich Siedlungswasserwirtschaft und Wassergütewirtschaft

link