Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Mass Fluxes in River Basins

Mass Fluxes in River Basins
Typ: Vorlesung (V)
Lehrstuhl: IWG-SWW
Semester: SS
Ort:

Geb. 50.31 SR 322

Zeit:

Mi 14:00-15:30

Beginn: 26.04.2017
Dozent:

Stephan Fuchs

SWS: 2V
ECTS: 3
LVNr.: 6223812
Hinweis:

Modulbezeichnung: Flussgebietsmodelierung

Modulcode: bauiM2S30-SW7

Beschreibung

Das Modul SM30 „Flussgebietsmodellierung“ befasst sich mit den Grundlagen und der Anwendung von Flussgebietsmodellen zur Quantifizierung von Stoffeinträgen in Flussgebieten. Die Wasserrahmenrichtlinie sowie die hierzu entwickelten Tochterrichtlinien fordern von allen Mitgliedsstatten der EU unter anderem die Quantifizierung von Stoffeinträgen in Oberflächengewässer und die Entwicklung von Maßnahmenprogrammen zur Minderung der Einträge. In den vergangenen Jahren wurden daher verschiedene Modellansätze für diese Aufgabe entwickelt. Am Institut wurde mit dem Modell MoRE ein Werkzeug entwickelt, das dieser Aufgabe gerecht wird und als strategisches Planungsinstrument eingesetzt werden kann. In der Veranstaltung „Stoffströme in Flussgebieten“ werden der theoretische Hintergrund des Modells und der Umgang mit dem Werkzeug vermittelt. Studierende bekommen einen Einzelplatz lauffähige Version des Modells, um in der Veranstaltung „Modellierung von Stoffeinträgen“ eigene Projekte mit dem Modell zu bearbeiten. Die Arbeiten sind als studentisches Projekt angelegt und werden weitgehend selbstständig in Kleingruppen bearbeitet. Die Leistungsnachweise erfolgen anhand einer mündlichen Prüfung (Vorlesungsteil) und einem Projektbericht zur Modellierungsarbeit.

Vorlesungsunterlagen finden Sie auf ILIAS